FSC



AMAZONAS nutzt für seine Produkte FSCTM-zertifiziertes Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern.

Die Mission des Forest Stewardship CouncilTM (FSCTM) ist die Förderung einer umweltfreundlichen, sozialförderlichen und ökonomisch tragfähigen Bewirtschaftung von Wäldern.

Das FSCTM-Label auf einem Produkt ist ein eindeutiger Indikator dafür, dass das Produkt aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft stammt – Produkte mit FSCTM-Label sichern die Nutzung der Wälder gemäß den sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedürfnissen heutiger und zukünftiger Generationen.

FSC
Um eine nachhaltige Waldwirtschaft zu gewährleisten, arbeiten unsere Zulieferer unter anderem nach folgenden Kriterien:


• Erhaltung großer Teile des Biotopholzes um Lebensraum für (seltene) Pflanzen, Tiere und Pilze zu wahren
• Vermeidung von Kahlschlag
• Natürliche Waldverjüngung
• Vorsorgemaßnahmen zum Umweltschutz
• Kein Einsatz von chemischen Düngemitteln und Bioziden
• Planmäßige Bewirtschaftung (Gleichgewicht zwischen geplanter Holznutzung und Nachhaltigkeit)
• Menschenwürdige und sozialverträgliche Arbeitsverhältnisse für Mitarbeiter
• Beachtung von Besitzansprüchen und Nutzungsrechten der Wälder

Warum ist eine nachhaltige Waldwirtschaft so wichtig?

Das Zusammenleben verschiedener Tiere, Pflanzen und Pilze im Wald hat sich über tausende von Jahren entwickelt und eine stabile Einheit gebildet, welche äußerst widerstandsfähig gegen natürliche Einflüsse ist.
Lediglich menschliche Einflüsse können dieses Gleichgewicht durchbrechen und das Aussterben seltener Lebewesen und Pflanzen verursachen.
Um dies zu verhindern, arbeiten die Holz-Zulieferer von AMAZONAS nach den Kriterien des FSCTM und betreiben eine nachhaltige Bewirtschaftung ihrer Wälder.

Mit dem Kauf von AMAZONAS-Produkten unterstützen wir somit gemeinsam eine nachhaltige Waldnutzung.

Schauen Sie nach FSCTM zertifizierten Produkten. Alle unsere FSCTM-zertifizierten Produkte erkennen Sie an dem abgebildeten FSCTM-Label.

(Quelle: https://ch.fsc.org)